Sie sind hier: Aktuelles » 

Neuigkeiten

Unwetter im Landkreis Biberach:

DRK-Kräfte aus Biberach nehmen die 200 Bautrockner des DRK-Bundesverbandes aus Berlin entgegen – Foto: Thomas Warnack

LANDKREIS BIBERACH (ho) - Die Unwetterlage im Landkreis

Biberach richtete einen hohen Schaden an. Das Deutsche Rote

Kreuz (DRK) war mit verschiedenen Einheiten gefordert. Die Integrierte

Leitstelle bearbeitete hunderte Notrufe in wenigen

Stunden. Zur weiteren Unterstützung der betroffenen Bürger,

stellt das DRK 200 Bautrockner zur Verfügung.

Weitere Informationen, in der Pressemitteilung als PDF Datei.

4. Juni 2016 14:30 Uhr. Alter: 3 Jahre